Das wird uns verschwiegen

So verändert Vegan essen unser Leben!

by | Oct 25, 2016 | Uncategorised | 0 comments

Längst ist es für uns normal, Produkte wie Kleidung, Kosmetik und Möbel aus dem Internet zu bestellen. Die Produktpalette ist größer als im stationären Handel, die Preise kann man zwischen verschiedenen Anbietern schneller Vergleichen und das Gerangel an den Kassen bleibt einem erspart.
Längst sind Konsumenten von dem E-Handel überzeugt; nun ziehen die Lebensmittel- Anbieter nach. Das müssen sie auch, weil der Trend immer mehr in Richtung Online- Shopping geht.
Ich habe mich selbst als Testperson zur Verfügung gestellt und in einem Onlineshop bestellt. Meine Erfahrung hierzu könnt ihr im folgenden Bericht lesen.

Mein Name ist Manuela, ich bin 32 Jahre alt, überzeugte Verganerin und Reporterin.
Fakt ist: immer mehr Menschen ernähren sich vegetarisch oder vegan. Viele Verbraucher sind aus Überzeugung, oder durch gesundheitliche Beeinträchtigung auf spezielle Nahrungsmittel angewiesen. Wenn der Supermarkt um die Ecke diese Produkte nicht führt, wird der Wochenendeinkauf so schnell zur aufwendigen Rundreise. Parkplatzsuche, Spritverbrauch, Menschenmassen- wer hat da schon Lust drauf?
Aber auch die eigene Arbeitszeit hindert einen oft daran, die Einkäufe -ohne viel Stress- zu erledigen. Gerade bei einer Familie, wo der Verbrauch an Lebensmitteln deutlich höher ist, als bei einer einzelnen Person, wird der Einkauf oft ein Martyrium. Zwar ziehen die stationären Handelsketten mit einer veganen oder vegetarischen Ernährung immer mehr nach, aber dennoch stehen die Produkte im Handel oft unübersichtlich durcheinander. Oftmals ist die Produktpalette noch sehr klein, so dass man viele Lebensmittel, Kräuter oder Backzutaten, die man für viele vegane oder vegetarische Rezepte braucht, nicht im stationären Handel bekommt. Daher muss man oft in Feinkostläden einkaufen gehen, die wiederum am anderen Ende der Stadt liegen.
Ich habe mich gefragt: „geht das nicht auch leichter?“
Heutzutage ist es normal, dass man seine Kleidung, Möbel, Kosmetika oder ähnliches Online einkauft. Aber wie sieht es mit Lebensmitteln aus? Längst hat der stationäre Handel nachgezogen und diesen Trend erkannt. So ziehen immer Supermarktketten in den E-Handel ein.

Eine neue Studie belegt: in 2014 haben 15 Millionen Deutsche mindestens einmal Lebensmittel über das Internet bestellt. Dieser bequeme Weg zum Einkaufen ist somit für fast jeden vierten Deutschen eine Alternative zum Gang in den Supermarkt.
Ich habe mich, im Zuge meiner Reportage, mit dem E-Handel auseinander gesetzt; da ich überzeugte Veganerin bin, war es für mich wichtig, wie vegane, beziehungsweise vegetarische Lebensmittel einzukaufen.
Durch einige Recherchen bin ich im Internet auf den -noch eher unbekannten Onlineshop www.veganundvegetarisch.de gestoßen.
Der erste Eindruck der Seite ist vielversprechend! Die Homepage ist übersichtlich gestaltet, klar strukturiert und bietet über 3000 Bio- und konventionelle Lebensmittel aus dem veganen und vegetarischen Sortiment an. Besonders gut finde ich, dass ich hiernicht lange das Kleingedruckte auf den Produktpackungen lesen muss, aus Angst, ein Produkt mit tierischen Zutaten zu kaufen. Das erspart mir viel Mühe und legt mir neue Produkte näher dar.
Da mir einige Preise geläufig sind, aus meinem alltäglichen Einkauf im stationären Handel fällt mir jetzt schon auf das die Angebote teilweise günstiger sind. Weiterhin fällt mir auf, dass ich im Gegenzug zum stationären Handel mehr Zahlungsarten zur Auswahl habe. Das gefällt mir sehr gut! Oft fallen in einem Onlineshop Versandkosten an, welche den vermeintlichen Angebotspreis dann doch wieder hochschießen lassen, wenn man diesen auf die Bestellung umrechnet. Für viele ist dies noch die Hemmschwelle zum Onlinehandel.
Auf dieser Seite ist der Einkauf ab 35 € Bestellwert versandkostenfrei. Die Lieferung soll in der Regel zwischen drei und fünf Werktagen erfolgen. Da ich nicht in einem Ballungsgebiet wohne, ist es für mich besonders interessant, wie schnell und in welchem Zustand die Lieferung bei mir ankommt.
Positiv ist zudem, dass der E-Handel jeden Tag, 24 Stunden rund um die Uhr, für mich geöffnet hat.

Auch das Thema Service ist beim Onlineshpping ein großes Thema. Oft ist es sehr unpersönlich, da man mit automatischen Bandansagen seine Fragen beantwortet bekommt. Das vermittelt einem oft den Eindruck, dass man im Onlinehandel abgefertigt wird. Ich möchte günstig und bequem shoppen, aber auf ein gutes Serviceangebot dennoch nicht verzichten. Unter einem Vorwand habe ich daher den Kundenservice kontaktiert, und war mehr als positiv überrascht über einen so tollen Service. Die Mitarbeiterin war nicht nur höflich und zuvorkommend, sondern konnte mir mit Fachwissen schnell weiterhelfen.
Alles positive Aspekte, die mich klar davon überzeugen, meinen Einkauf online auszuführen!
Also lege ich verschiedene Produkte in meinen Einkaufskorb. Als liebende Hundebesitzerin bin ich davon sehr angetan, dass www.veganundvegetarisch.de auch Hundefutter anbietet. Das bestelle ich gleich mit!
Ich zahle meinen Einkauf über das direkt Zahlungsmittel PayPal, da hier die Zahöung direkt beim Online- Händler gutgeschrieben wird und somit meine Bestellung schneller bearbeitet werden kann. Zwingend ist diese Vorgehensweise jedoch nicht. Nun heißt es warten!
Nach nur drei Tagen ist mein bestelltes Paket bei mir eingetroffen. Meine Befürchtung war, dass gewisse Produkte offen und verteilt im Paket bei mir eintreffen. Das war aber nicht der Fall, weil alles sorgsam eingepackt war. Die Haltbarkeit Der Produkte war dieselbe wie aus dem stationären Handel. Mission geglückt würde ich sagen!
Meine Testbestellung hat mich durchaus überzeugt, auch in Zukunft bei www.veganundvegetarisch.de zu bestellen. Viel Zeit und nerven bleiben mir erspart – außerdem brauche ich keinen Einkaufszettel mehr schreiben, weil ich direkt zu Hause meine Schränke überprüfen kann, und somit sehen kann, was ich tatsächlich brauche. Unnötige Käufe reduziere ich damit – dadurch kann ich bares Geld sparen!

Wie ich online feststellen konnte, hat www.veganundvegetarisch.de einen stationären Handel. Das zeigt, wie unabdingbar mittlerweile, in Zeiten des Internets, der E-Handel kombiniert mit dem stationären Handel geworden sind.

Ich habe veganundvegetarisch.de meinen Freundinnen empfohlen, weil ich vollkommen überzeugt wurde.
Von einem erstklassigen Service bis hin zu einer großen Auswahl an Produkten und der super schnellen Lieferzeit. Außerdem finde ich es als positiv, dass veganundvegetarisch.de nicht nur auf Bio Produkte, sondern auf konventionelle Produkte ebenfalls zurückgreift. Das Sortiment ist wirklich überragend!
Hier bekommt man weitaus mehr vegane und vegetarsiche Produkte, als im stationären Handel.
Für mich definitiv eine echte und bequeme Alternative zum normalen Einkauf.
Ich werde auch weiterhin, aufgrund der positiven Erfahrung, bei veganundvegetraisch.de bestellen und so meine Einkäufe erledigen-und wenn ich will, sogar Sonntags aus meinem Bett heraus!


Lesen Sie Antworten zu diesem Artikel

Reporterin Manuela Freund deckt auf: So wird der Allgemeinheit verschwiegen wie gut Veganes Essen wirklich ist.

veganundvegetarisch
 
schwein gehabt snokler veganundvegetarisch